Über uns

Rainer Amasreiter

 

geb. 08.06.1975 in Garmisch-Partenkirchen. Ich spiele seit nun 40 Jahren Ziach und gebe seit 30 Jahren Harmonika-Unterricht. Ich hatte das Glück in einer Volksmusik-Familie groß zu werden - mein Mutter ist Volksmusiklehrerin und so haben meine Schwester und ich von klein auf musiziert und durften schon als Kinder/Jugendliche mit zu Volksmusik-Seminaren.

Mit 13 kam zur Volksmusikgitarre eine elektrische dazu und seitdem mache ich auch moderne Musik.

Leider gab es in meinem Abiturjahr 1994 noch keinen Studiengang Steirische Harmonika somit habe ich mich nach ein paar Semestern BWL/Jura und Snowboardfahren doch entschlossen Musik zum Beruf zu machen.

Daraufhin habe ich mich für E-Bass am BSM (und Gitarre am MGI) in München eingeschrieben und erfolgreich abgeschlossen.

Seit 2003 bin ich neben dem Musikunterricht als Bassist bei der Band Starmix in Österreich tätig.

Ausserdem betreibe ich seit 1999 das Ziachzentrale Tonstudio in Mühldorf.

 

Steirische Harmonika spielen erlernte ich ab dem 6. Lebensjahr - anfangs bei Ursula Neumüller und später bei Max Winkler, sowie verschiedene Referenten auf Musikseminaren - an dieser Stelle möchte ich mich bei allen, die mir geholfen haben "Ziachspuin" zu lernen, bedanken!!! 

 

Durch die Tätigkeit meiner Mutter als Musiklehrerin für Hackbrett und Zither durfte ich von klein auf mit Volksmusik aufwachsen und es war schon immer klar, dass ich auch musizieren würde. Nach ein paar Versuchen an Geige und Hackbrett, hörte ich das "Ziach-Solo" beim Schafi-Boarischen auf der Kassette der Gerstreit-Musi und ab da war alles klar. Und mit 6 Jahren bekam ich meine erste richtige Ziach,  eine Bb-Eb-Ab Jamnik, die ich auch heute noch zuhause habe und spiele. Dann lernte ich ab dem 10.Lebensjahr Begleitgitarre, musste aber feststellen, dass man auf einer Gitarre auch andere Musikrichtungen spielen kann und so bekam ich dann mit 13 eine E-Gitarre, später dann auch einen E-Bass.

 

Daher kommt es, dass ich zwar mit unserer Volksmusik sehr eng verbunden bin, aber auch gerne mal ein paar Einflüsse aus Pop, Rock und Jazz auf die Steirische Harmonika übertrage. Vor allem merke ich, dass es, nicht nur die jüngeren Schüler, äußerst motiviert, wenn neben Polka, Landler und Boarischen auch einmal ein Rock`n Roll oder Jazzstandard aus der Ziach rauskommt.

 

 

 

Unterrichtskonzept

Hier wir in Stichpunkten der Aufbau und Inhalt des Unterrchtskonzeptes beschrieben...
Unterrichtskonzept.doc
Microsoft Word-Dokument [33.5 KB]

 

Rainer Amasreiter

Telefon: +49 8631 984980

+49 151 19658407

E-Mail: info@ziachzentrale.de